Assembly aktuell

Pfingst-Assembly zwischen Frühling und Sommer

Musikalisch, Literarisch, Berufsorientierend – und ein Hauch von Irland

„Der Frühling ist´s“, mit diesem schwungvollen Lied der Klasse 1b unter Leitung von Klassenlehrer Raphael Meißner begann die Pfingst-Schülervollversammlung. Durch das in jeder Hinsicht bunte Programm führten Lea Kellinger und Loretta Shabani von der SMV. Diese konnten als zweiten Programmpunkt die Kinder der Klasse 2b auf die Bühne bitten, die kreative Frühlings-Elfchen zum Besten gaben.

Impressionen der Assembly, Teil I

Mit der Künstlerin Lynda Cullen kam einmal wieder Besuch aus Irland nach Villingendorf. Zusammen mit dem Geiger Christian W. Martin entführte das Duo mit „Summerfly“, „Spancil Hill“ und „Black Velver Band“ die begeisterte Assembly auf die grüne Insel. Literarisch wurde es daraufhin mit den spannenden Buchpräsentationen der Schülerinnen und Schüler aus der Klasse 2a mit ihrer Klassenlehrerin Tanja Besemer. Von ihren Praktika berichteten die Achtklässler mithilfe eines anschaulichen Rollenspiels.

Impressionen der Assembly, Teil II

Den Abschluss bildete die SMV, bei der Schülersprecherin Carmen Schlosser, Jasmin Reichenbach und Vanessa Kensbock ihre zukünftigen Planungen rund um schuleigene Produkte wie beispielsweise T-Shirts vorstellten. Jasmin und Vanessa wurden nebst Diego Billings von Verbindungslehrerin Claudia Seifried als Dankeschön für die Herstellung eines Modells für einen Wettbewerb Gutscheine für einen Besuch im lokalen Dönerresteraunt überreicht.

Beschwingt leiten die Beiträger der Pfingst-Assembly langsam aber sicher in die Ferien über.