Aktuelle Beispiele

Lesung für die Klassenstufe 5 in der Stadtbücherei Rottweil

Eine Welt, voller Magie, Abenteuern und Geheimnissen

Die Klassen 5a und 5b besuchte am 19.10. die Stadtbücherei Rottweil für eine spannende Lesung von Gina Mayer. Die angesagte Kinderbuchautorin wurde 1965 in Ellwangen geboren. Bevor Gina Mayer Schriftstellerin wurde, hat sie als Werbetexterin gearbeitet. Heute lebt sie mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Düsseldorf. 

2018 11 27 Lesung Klassenstufe 5 1

Gina Mayer entführt in spannende Fantasiewelten

Weiterlesen ...

Zeitungsprojekt der 3. Klassen

Wir lesen Zeitung!

2018 12 07 Collage Schwabo LeseSpaß neu

Von diesem Motto war der Deutschunterricht der Drittklässler in den letzten vier Wochen geprägt. Täglich wurde jedem Kind der Schwarzwälder Bote im Rahmen des „LeseSpaß“-Projekts des Schwabo kostenfrei geliefert. Begeistert lasen die Kinder täglich in der Zeitung und dem Kinderboten, beantworteten Rätsel und gestalteten ein Zeitungstagebuch mit ihren Lieblingsartikeln.

Grund- und Werkrealschule blickt auf erfolgreiche Lesewoche mit Autorenbesuch zurück

Im Rahmen der Frederickwoche (15.10. -19.10.), das landesweite Literatur-Lese-Fest, das jährlich im Herbst stattfindet, durfte die Grund- und Werkrealschule Villingendorf drei Autoren begrüßen, die für alle Altersstufen ein anregendes und interessantes Programm gestalteten.

2018 10 30 HP Frederickwoche Schuker

Klaus Schuker animiert zum Mitmachen

Weiterlesen ...

Frederickwoche bei der Klassenstufe 3

Knusper, knusper Häuschen…

2018 11 06 Märchenprojekt Oktober 2018 Klassenstufe 3

Anlässlich der Frederickwoche trat das Thema Märchen in den Vordergrund des Deutschunterrichts der Klassen 3a und 3b. Hierzu wurden zunächst einige Märchen erzählt und Merkmale dieser Gattung erarbeitet, ehe sich die Kinder handlungsorientiert mit dem Märchen „Hänsel und Gretel“ der Brüder Grimm auseinandersetzten. So entstanden unter anderem tolle Theateraufführungen, Klanggeschichten, Schattentheater, Leporellos und bunte Knusperhäuschen im Miniaturformat.

Buchautor Klaus Schuker begeistert die Grundschüler

Im Rahmen der Frederickwoche fanden am Donnerstag für die Grundschüler zwei Lesungen des Kinder- und Jugendbuchautors Klaus Schuker statt.Herr Schuker nahm die Erst- und Zweitklässler mit in die Welt der kleinen „Hexarella“, las ihnen aus dem gleichnamigen Buch mehrere Passagen vor und aktivierte die Kinder zum Mitmachen. So entstanden zahlreiche schöne Bilder der kleinen Hexe und ihrer Tante Axafaxa . Auch beim Finden eigener langer Wörter hatten die Kinder viele kreative Ideen. 

2018 10 24 HP Frederickwoche GS

Kinderbuchautor Klaus Schuker begeistert

Weiterlesen ...