Aktuelles

Adventsmarkt an der Grund- und Werkrealschule Villingendorf

Kreativ und kulinarisch in die Vorweihnachtszeit

Eröffnet wurde das bunte Markttreiben durch den Grundschulchor unter der Leitung von Raphael Meißner und vorweihnachtlichen Weisen. Alle Klassen, von den Abc-Schützen bis hin zu den Abschlussschülern aus Klassenstufe 10, waren mit Kreativem oder Kulinarischen in wunderschön gestalteten Ständen auf dem Schulhof vertreten. So konnte von den zahlreichen Besuchern bereits so mancher Weihnachtseinkauf getätigt und sich bei allerlei Leckereien auf die Adventszeit eingestimmt werden.

2018 11 29 Adventsmarkt Collage 1

Impressionen vom Adventsmarkt, Teil I

Neben den 20 Klassen waren der Festausschuss des Elternbeirats mit einem breiten Getränkeangebot und der Schulförderverein mit Frittiertem aktiv. Die SMV führte einen Spendenflohmarkt und eine Versteigerung für die Rottweiler Wärmestube und „Glücksmomente4kids“ durch, während das Team des Ganztags Basteleien für die Kleinsten anbot.

17.230,68 €. für die Turn- und Bewegungslandschaft

2018 11 29 HP Spendenlauf

Birgit Zimmermann und Klaus Seifried

Ein in Villingendorf mit Spannung erwartetes Ergebnis wurde im Rahmen des Adventsmarkts ebenfalls bekannt gegeben. Der im September durchgeführte Spendenlauf an der GWRS ergab die phänomenale Summe von 17.230,68 €. Die Fördervereinsvorsitzende Birgit Zimmermann übergab einen entsprechend großen Scheck an den glücklichen Vorsitzenden des Sportvereins Villingendorf, Klaus Seifried. Beide dankten allen Beteiligten, allen voran den sportlichen Kindern und Jugendlichen der Grund- und Werkrealschule, für deren Einsatz. Die Summe fließt in die vom SVV geplante Turn- und Bewegungslandschaft ein.

2018 11 29 Adventsmarkt Collage 2

2018 11 29 Adventsmarkt Collage 3