Klasse 8a

Charakter wichtiger als Abschluss!

Ausbildungsbotschafter der Firma Montratec aus Niedereschach besuchten die Klassenstufe 8 und informierten die interessierten Schülerinnen und Schüler.

Ausbildungsbotschfter der Fa. Montratec aus Niedereschach zu Besuch in Klassenstufe 8

Andreas Kimmich kam mit drei Auszubildenden, nämlich einem angehenden Mechatroniker, einer angehenden Technischen Produktdesignerin und einer künftigen Fachkraft für Metalltechnik. Diese berichteten über ihre Ausbildung, welche Voraussetzungen ein Azubi mitbringen sollte und welche Weiterbildungsmöglichkeiten es gibt. Außerdem erfuhren die Achtklässler, was bei Montratec sonst noch so geboten wird. Azubiausflüge, eine Kantine mit leckerem Essen, eigenständiges Arbeiten, ein gutes Team und eine sehr gute Arbeitsatmosphäre sprechen für Montratec. Interessant war auch, dass der Betrieb bedarfsorientiert ausbildet und somit alle Auszubildenden übernimmt.

Auch das Produkt Montrac, das 1996 erfunden wurde, wurde anschaulich erklärt. Dies ist ein Schienensystem für den Transport in Betrieben. Der Transport über Schienen im Vergleich zu Rollenbahnen ist sicherer, benötigt weniger Platz und ist auch bei engen Kurven möglich. Am Schluss gab es noch Rätselfragen, die in Kleingruppen zu lösen waren und bei denen die Azubis helfend zur Seite standen.
Andreas Kimmich betonte am Ende, dass die Persönlichkeit und der Charakter bei der Einstellung sehr wichtig seien! Sogar wichtiger als der Abschluss.