Klasse 5b

Von großen Brocken, kleinen Kieseln und von Schmunzelsteinen

Unter dem Motto von Steinen stand die Feierstunde anlässlich der Schulaufnahme der neuen Fünftklässler an die Villingendorfer Werkrealschule. In einem Zeitexperiment zeigten die Schülerinnen und Schülerinnen mit ihren Klassenlehrerinnen Sabine Gauß (5a) und Flurina Zeller (5b) in der Schulaula, dass es im Leben auf die großen Steine ankäme, zu denen neben Familie, Freundschaften auch die Schule gehöre.

Im Zeitexperiment: Auf die großen Steine kommt es an

Weiterlesen ...

Gespannt verfolgten die Fünftklässler die Lesung des Autors Martin Gülich, der mit Ausschnitten aus seinem Jugendbuch „Der Zufall kann mich mal“ die jungen Zuhörer begeisterte. Dazwischen hatten die Schülerinnen und Schüler Gelegenheit, dem Autor Fragen zu stellen und mit ihm ins Gespräch zu kommen.

IMG 3058

Gespannte Fünftklässler

Weiterlesen ...